X

Navigation

 
 

Angewandte Forschung und Entwicklung


Die Hochschule München betreibt angewandte Forschung und Entwicklung in enger Kooperation mit Partnern aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und gewährleistet so einen optimalen Praxisbezug. Die Leitlinie "Forschung, die der Lehre dient" garantiert zudem eine qualitativ hochwertige Ausbildung der Studierenden.


Ermöglicht wird dies durch die breitgefächerte Forschungslandschaft an der Hochschule, welche die vier Bereiche Technik, Wirtschaft, Soziales und Design umfasst. Die Hochschule München ist sowohl auf Landes- und Bundesebene als auch auf europäischer Ebene mit einer Vielzahl von Forschungsprojekten vertreten.


News

[]
Innovationsforum Digitales Prüfen 2022+ >

Die Auftaktveranstaltung des 1. Bayerischen Innovationsforums Digitale Lehre findet an der HM statt

[01|07|2022]
Digitale Kompetenzen für alle >

HM punktet doppelt bei der Förderung von „Digitalisierungskollegs“

[30|06|2022]
Antragsphase für Förderprogramm Lehrinnovation gestartet >

Bis zu 3.000 Euro für neue Ideen und Maßnahmen in der Lehre

[22|06|2022]
Bienen zählen mit KI >

Wie die Populationsgröße von Bienen und Umwelteinflüsse zusammenhängen

[14|06|2022]
HM-Studie zu obdachlosen Frauen >

Barrierefreiheit von Hilfsangeboten gefordert

[29|04|2022]
Energiesysteme optimieren >

„Oskar“ für die Passion von HM-Professor Hackl

Datenschutz Wissenschaftsmanagement

Informationen zur Datenverarbeitung der Abteilungen Zentrum für Forschungsförderung und Graduate School.