Unser E-Learning-Angebot

Der Einsatz von multimedialen Elementen in der Hochschullehre soll die Präsenzlehre nicht ersetzen, sondern zu einer Bereicherung beitragen und die Qualität der Lehre nachhaltig verbessern. Dafür haben wir an der Hochschule München das E-Learning Center gegründet.


Wir bieten didaktische und technische Beratung, Schulungen und Support über ein Ticket-System zu folgenden mediengestützten Tools an:


Die Lernplattform Moodle >
Moodle ist ein Lernmanagement-System, mit dem die Präsenzlehre durch Online-Kurse unterstützt und ergänzt werden kann.
weiter
Der Adobe Connect Meetingraum >
Adobe Connect ist ein webbasiertes Kommunikationssystem, das Online Konferenzen/ Meetings sowie eine synchrone audiovisuelle Zusammenarbeit ermöglicht.
weiter
Abstimmen und Verstehen - Votingsysteme >
Ein Voting-System, auch Audience Response System (ARS) genannt, bietet Lehrenden die Möglichkeit, während einer Lehrveranstaltung Fragen zu stellen und die Studierenden abstimmen zu lassen.
weiter
E-Portfolio Mahara >
Das E-Portfolio „Mahara“ ist eine internetbasierte Sammelmappe, in der verschiedene digitale Medien und Dienste, wie z.B. Fotos, Videos, Messaging und Social Networking integriert werden können.
weiter
Audio- und Videoaufzeichnungen >
Mit dem Aufzeichnungsset des E-Learning Centers können Sie Ihre Lehrveranstaltung, oder Teile daraus aufnehmen, bearbeiten und den Studierenden zur Verfügung stellen.
weiter
E-Whiteboards! Tafel war gestern >
Beim E-Whiteboard handelt es sich um eine elektronische Tafel, die an einen Computer angeschlossen wird. Das Bild wird von einem Projektor auf der Tafel abgebildet.
weiter

e|certificate

Das Medienzertifikat für Lehrende der Hochschule München

e|student

Förderung des Einsatzes eines e|student durch das E-Learning Center