Studieren neben dem Beruf - Master

Gute Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Studium (Bild: panthermedia.net / Robert Kneschke)
Gute Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Studium (Bild: panthermedia.net / Robert Kneschke)

Weiterbildende Masterstudiengänge der Hochschule München sind in der Regel neben einer regulären Vollzeittätigkeit studierbar und richten sich an Akademiker, die nach dem Hochschulabschluss bereits erste Berufserfahrung gesammelt haben.


Konsekutiv berufsbegleitende Master hingegen können auch unmittelbar an ein vorausgegangenes (Bachelor-) Studium anschließen.


Mittels einer erwachsenengerechten Didaktik lassen sich moderne, praxisgerechte Inhalte direkt in den beruflichen Alltag integrieren und unmittelbar umsetzen.


Konsekutiv berufsbegleitender Master

Dieser berufsbegleitende Masterstudiengang ist in Kooperation mit der Hochschule Mittweida konzipiert und richtet sich an AbsolventInnen aller ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge, die ihr Wissen in den Bereichen Akustik und Schwingungstechnik wissenschaftlich vertiefen und erweitern möchten.
Der Schwerpunkt des berufsbegleitenden Masterstudiengangs Advanced Nursing Practice (ANP) liegt im Bereich Rehabilitation und Prävention von Pflegebedürftigkeit. ANP bedeutet erweiterte und vertiefte Pflegepraxis und steht für die Berufstätigkeit von Pflegefachpersonen, die in spezifischen Versorgungsbereichen autonom arbeiten.
Kinder, Jugendliche und Familien mit psychosozialer Mehrfachbelastung begleiten und beraten: Dafür qualifiziert Sie der berufsbegleitende Master Diagnostik, Beratung und Intervention. Das interdisziplinäre Studium umfasst u. a. die Disziplinen Soziale Arbeit, Pädagogik, Psychologie, Pflege und Rechtswissenschaften.

Weiterbildender Master

Neue Berufsfelder für BauingenieurInnen eröffnet der Master Facility Management an der Hochschule München und der Hochschule Nürnberg. Facility ManagerInnen sind Gebäude-Spezialisten, die Immobilien ökomomisch und ökologisch betreuen und sie in Sachen Umwelt, Sicherheit und Effektivität optimieren.
Die Papierproduktion ist so alt, traditionsverwurzelt und zeigt sich auch in Zeiten digitaler Technik als krisenresistent - wegen innovativer Ideen von IngenieurInnen. Mit dem Master Paper Technology erhalten Sie das Rüstzeug für Führungsaufgaben in der Papierindustrie.
Der Master Wirtschaftsingenieurwesen -MBA and Engineering- lehrt die Fähigkeit, die WirtschaftsingenieurInnen besonders macht: Die Fähigkeit Technik und Wirtschaftswissenschaften zu integrieren. Neben dieser Kernkompetenz stärkt der Master Softskills wie Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit.
Der weiterbildende und nebenberufliche Master Betriebliche Steuerlehre, der mit dem Kooperationspartner Dr. Bannas durchgeführt wird, bereitet Sie in vier Semestern auf eine beratende Tätigkeit in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung oder dem Rechnungswesen eines Unternehmens aber auch auf die Steuerberaterprüfung vor.
Der Master Sozialmanagement wird als Weiterbildungsstudiengang in Form eines Fernstudiums mit Präsenzphasen angeboten. Der Studienaufbau ermöglicht Ihnen ein berufsbegleitendes Studium. Inhaltlich vermittelt der Master Kompetenzen für Leitungsfunktionen in sozialen Unternehmen und Einrichtungen.
Im Mental Health-Bereich gibt es zahlreiche Aufstiegs- und Entwicklungschancen. Der Master Mental Health bietet AbsolventInnen die Möglichkeit, Positionen zu besetzen, die bisher nur in Ausnahmefällen zugänglich waren, z.B. in der Sozialpsychiatrie oder bei Krankenversicherungen.
Der Studiengang deckt den theoretischen Teil der Ausbildung als psychologische/r PsychotherapeutIn ab. Der theoretische Teil des Studiums findet an der Hochschule München statt, der praktische Teil beim staatlich anerkannten Institut für Psychotherapie im kbo-Isar-Amper-Klinikum.
Das Überleben der Gesellschaft erfordert eine demokratische Entwicklung des Gemeinwesens, Engagement der Bürger und soziale und ökonomische Integration - besonders in benachteiligten Regionen. Der Master Gemeinwesenentwicklung der Hochschule München macht Sie zu ExpertInnen dieser Entwicklungsfaktoren.
Der berufsbegleitenden Studiengang vermittelt ein vertieftes Verständnis der Herausforderungen und Möglichkeiten interkultureller Beziehungen und Zusammenarbeit, sowie anwendungsorientiertes Grundlagen- und Spezialwissen über internationale und interkulturelle Beziehungen, Prozesse und Institutionen.

Dualer Master

Duale Studiengänge >
Duale Masterstudiengänge bieten Studierenden nach dem Bachelorabschluss die Möglichkeit, sich während des Vollzeitstudiums bis zum Masterabschluss an ein Unternehmen vertraglich zu binden und die Studieninhalte eng mit den Anforderungen des Arbeitgebers zu verknüpfen.
weiter

Kontakt und Beratung

Weiterbildungszentrum
Tel.: 089 1265-4395 / E-Mail: info-weiterbildungszentrum@hm.edu

Masterblog

Die Mastermacher
Masterstudierende, ProfessorInnen und FirmenvertreterInnen bloggen über das Masterstudium an der HM

Begleitforschung

OHO-Projekt
Zur Forschung und Entwicklung des Projektes Offene Hochschule Oberbayern