Anmeldung zum ETHIKUM Newsletter

Abonnieren Sie den ETHIKUM Newsletter, indem Sie das folgende Formular ausfüllen. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail zur Bestätigung. Damit wird sichergestellt, dass Sie den Newsletter auch wirklich abonnieren möchten. Dies ist eine private Mailingliste. Das bedeutet, dass die Abonnentenliste von Nichtmitgliedern nicht eingesehen werden kann.


Der Newsletter informiert Sie einmal im Monat über alles Wichtige bezüglich Ihres ETHIKUM Studiums.




Ihre E-Mailadresse:
Ihr Name (optional):
  Sie können weiter unten ein Passwort eingeben. Dieses Passwort bietet nur eine geringe Sicherheit, sollte aber verhindern, dass andere Ihr Abonnement manipulieren. Verwenden Sie kein wertvolles Passwort, da es ab und zu im Klartext an Sie geschickt wird!

Wenn Sie kein Passwort eingeben, wird für Sie ein Zufallspasswort generiert und Ihnen zugeschickt, sobald Sie Ihr Abonnement bestätigt haben. Sie können sich Ihr Passwort jederzeit per E-Mail zuschicken lassen, wenn Sie weiter unten die Seite zum Ändern Ihrer persönlichen Einstellungen aufrufen. Zur Erinnerung wird Ihnen monatlich Ihr Passwort gemailt.
Wählen Sie ein Passwort:
Erneute Eingabe zur Bestätigung:


Austragen oder ändern der E-Mail-Adresse

Sie können hier den Bezug der Liste kündigen, Ihre eingetragene E-Mai-Adresse und andere Einstellungen ändern und sich das Kennwort zusenden lassen, wenn Sie es vergessen haben. Geben Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse an.



Wichtig: Geben Sie genau die Adresse an, mit der Sie in der Liste eingetragen sind! Sie erhalten monatlich eine E-Mail zur Information, dass Sie den Newsletter weiterhin beziehen. Dort ist auch Ihre E-Mail-Adresse explizit genannt. Achten Sie darauf, wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen haben und diese ggf. an andere Adressen weiterleiten lassen.



Ihre E-Mailadresse:



Wenn Sie dieses Feld leer lassen, werden Sie nach Ihrer E-Mailadresse gefragt.

Hinweis zur Nutzung des Newsletters

Mit einem dem Absenden der Formulare über die Buttons Abonnieren oder Abonnement abbestellen oder Einstellungen bearbeiten verlassen Sie den Bereich der Hochschule München und nutzen einen Dienst des Leibniz - Rechenzentrums. Die E-Mail-Policy können Sie hier einsehen: www.lrz.de/services/netzdienste/email/policy


KONTAKT


Raum T1.007

Dachauerstr. 100a, 80636 München



Prof. Dr. Angela Poech

ETHIKUM Beauftragte