News

(39/16) Wie man Papier zum Leuchten bringt

[08|11|2016]

Die zweite KinderUni im Wintersemester an der Hochschule München

Die Sonne erleuchtet den Tag, Lampen erhellen die Nacht. Aber Papier soll auch leuchten können? Prof. Dr. Ulrich Moosheimer, Professor für Drucktechnik, macht dies in seiner Vorlesung möglich. Zunächst erklärt er, wie Strom funktioniert: Wie kommt eigentlich die Energie in eine Batterie? Was sind Leiterbahnen und LEDs? Dann zeigt er, wie man mithilfe eines Siebs Leiterbahnen auf Papier drucken kann. Anschließend wird Papier zum Leuchten gebracht!

 

Weitere Vorlesungen im Wintersemester

Prof. Michael Christoph Schmid widmet sich am 9. Dezember dem Thema Marken. Den Abschluss bildet die Vorlesung von Prof. Dr. Karl-Heinz Siebold am 20. Januar. Er wird klären, warum Flugzeuge fliegen, Menschen aber nicht.

 

Informationen zur KinderUni

In dem vom Verein „Kultur & Spielraum“ ins Leben gerufenen Projekt können Kinder zwischen 8 und 12 seit nunmehr zwölf Jahren Vorlesungen zu verschiedenen Themen hören und Hochschulluft schnuppern. Die Vorlesungen werden im Wintersemester 2016/17 zum sechsten Mal von Professoren der Hochschule München gehalten.

 

Interessierte können sich anmelden unter: Tel 089 / 3898 9139 oder www.kinderuni-muenchen.de. Die Vorträge sind kostenlos.

 

 

Zeit: Freitag, 18. November 2016, 17:00 – 18:00 Uhr

Ort: Hochschule München, Lothstraße 64, Roter Würfel

 

Medienvertreter bitten wir um eine Anmeldung per E-Mail unter:

 

 

Hochschule München – HOCHSCHULKOMMUNIKATION

Veranstaltungen

Im Veranstaltungskalender…
finden Sie alle aktuellen Events.

News

Im Nachrichtenbereich…
stellen wir für Sie aktuelle Informationen zusammen.