News

(11/25) Masterstudiengang Betriebliche Steuerlehre / Master of Taxation

[19|10|2011]

„Nothing is certain but death and taxes“ – kaum eine Thematik wird in verschiedensten Gesprächsrunden so häufig diskutiert wie Steuern. Die Globalisierung und ein immer komplexeres Steuersystem bergen neue Herausforderungen. Und die Nachfrage nach Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung in jeglicher Form wächst ständig. Doch es fehlen Experten auf diesem Gebiet.

Der Masterstudiengang Betriebliche Steuerlehre / Master of Taxation will genau diese Lücke schließen. Studierende werden in dem berufsbegleitenden Weiterbildungs-studiengang über vier Semester von Experten aus Praxis und Theorie für eine Tätigkeit in den Bereichen Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung vorbereitet. Neben Fachwissen und einem stark an die Berufspraxis angelehntem Falltraining werden methodisch-konzeptionelle sowie für die Beratung essenzielle soziale Kompetenzen vermittelt.

Durch eine Kooperation mit der „Steuerlehrgänge Dr. Bannas GmbH“ besteht zudem die Möglichkeit, sich umfassend auf das Steuerberaterexamen vorzubereiten. Dr. Bannas ist einer der bundesweit größten Anbieter von Lehrgängen zur Vorbereitung auf das Examen. Der bisher übliche Zeitaufwand zur Qualifizierung als Master und Steuer-beraterIn wird durch dieses Kombinationsstudium deutlich reduziert. Studierende erwerben eine Doppelqualifikation, die in der Wirtschaft höchstes Ansehen genießt und AbsolventInnen hervorragende berufliche Perspektiven bietet.

Dauer: 4 Semester
Art des Abschlusses: Master of Arts in Taxation
Bewerbung: Möglich zum Winter- und Sommersemester, der nächste Bewerbungszeitraum beginnt am 15. November

Weitere Informationen zum Studiengang und zur Bewerbung unter www.bwl.hm.edu > Studienangebot .


Hochschule München – HOCHSCHULKOMMUNIKATION

Pressemitteilung als PDF

Veranstaltungen

Im Veranstaltungskalender…
finden Sie alle aktuellen Events.

News

Im Nachrichtenbereich…
stellen wir für Sie aktuelle Informationen zusammen.