Oskar - von - Miller - Feier 2016

Hollywood und Hochschule

Am 23. Juni 2016 war es wieder soweit: Die Hochschule München rollte den roten Teppich für herausragende Leistungen aus. Im Beisein von Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle wurden Exzellenz und Engagement in Forschung, Lehre und der Kooperation mit externen Praxispartnern im Rahmen der Oskar-von-Miller-Feier ausgezeichnet.


Ein Oskar für unsere Besten!


Die Hochschule München vergab zwölf so genannte Oskars in den Kategorien:

  • „Engagement für Bildung“
  • „Qualität in der Lehre“
  • „Angewandte Forschung und Entwicklung“
  • „Exzellente Studienabschlüsse“


Oskar von Miller ist als Gründer des Deutschen Museums in München ein Begriff. Er war ein Vorreiter und Verfechter einer vielseitigen und praxisorientierten akademischen Ausbildung. In einer nach Ihm benannten Feierstunde würdigt die Hochschule Leistungen in ganz unterschiedlichen Geschäftsfeldern.


Das Grußwort zur Verleihung der Oskars an der Hochschule München sprach Dr. Ludwig Spaenle, Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.


An den Festakt im Roten Würfel schloss sich ein gemeinsamer Umtrunk an. Für Musik und ein kleines Abendessen war gesorgt. Die Freunde der Hochschule München servierten an der „Bar der Freunde“ eine Auswahl an Cocktails und alkoholfreien Mixgetränken.


Organisation


Bei Rückfragen zur Veranstaltung steht Ihnen an der Hochschule München gerne Julia Naetsch zur Verfügung

Rückblick

27.06.2016
"Oskar"-prämiert!

Die Besten ihrer Kategorie: Zwölf „Oskars“ verlieh die Hochschule auf der „Oskar-von Miller-Feier“ 2016


weiter

15.06.2015
And the "Oskar" goes to...

Die Hochschule verlieh bei der diesjährigen Oskar-von-Miller-Feier zum ersten Mal die „Oskars“


weiter