Rund ums Studium

Wohnen in München

München Marienplatz

München ist die sehr attraktive und dynamische Landeshauptstadt des Freistaates Bayern mit über 1,5 Mio Einwohnern. Aus diesem Grund sind die Preise für Wohnung, Essen und Unterhaltung natürlich höher, als in vielen anderen Studentenstädten. Die Studieninteressierte sollen frühzeitig überlegen, wie sie Ihr Studium später finanzieren werden.


In der Tabelle unten finden Sie eine Übersicht über die Lebenshaltungskosten in München:


AusgabenPro Monat
Miete (je nach Unterkunft)ca. 300 - 600 €
Krankenversicherungca. 80 €
Telefonca. 30 €
Snacks & Kaffee (während der Unterrichtszeit)ca. 50 €
Lebensmittelca. 200 €
Weitere Ausgaben (Wäsche, Kopieren, Unterhaltung, Medikamente)ca. 70 €
Gesamt730 - 1.000 €

Wohnungssuche für Studierende

Personen mit Umzugskarton

München ist für die höchsten Preise für Mietwohnungen in Deutschland bekannt. Der wichtigste Grund dafür ist, dass München eine sehr attraktive Stadt mit hohem Lebensstandard und vergleichsweise vielen hochwertigen Arbeitsplätzen ist. Das zieht viele Menschen an, was leider auch heißt, dass günstiger Wohnraum für Studierende sehr knapp ist.


Die folgenden Links können Ihnen bei der Wohnungssuche helfen:


- Facebookgruppen


- Linkliste unter der Rubrik Wohnen in München


- Studentenwerk München


- Roncalli-Kolleg für die Studierende der Hochschule München


- Portal StudentenWohnheime.eu


- Portal StudentenWohnheime.eu


Freier Wohnungsmarkt:


- www.studenten-wg.de


- www.wohnung-jetzt.de


- www.mitwohnzentrale.de


- www.okroommate.com


- Schwarze Bretter an der Hochschule München, der LMU München und der TU München (vor allem in Mensen und Cafeterien)


- Kleinanzeigenmagazin Kurz & Fündig am Dienstag und Freitag


- Abendzeitung (AZ) am Samstag


- Süddeutsche Zeitung (SZ) am Mittwoch und Freitag




Studienbeiträge und Studentenwerksbeitrag

Euromünzen und Scheine

Die Hochschule München erhebt keine Studienbeiträge oder Studiengebühren.


Jedoch müssen Sie pro Semester den Studentenwerksbeitrag (62€) + den Solidarbeitrag für den MVV (66,5€) zahlen. Damit können Sie kostenlos Mo - Fr 18:00 - 06:00 Uhr bzw. Sa - So und Feiertage 24 Stunden im Gesamtnetz alle Verkehrsmittel (S-Bahn, U-Bahn, Tram oder Bus) nutzen.


Dies sind Pflichtbeiträge für alle Studierende!


Wenn Sie auch Mo - Fr rund um die Uhr fahren möchten, müssen Sie eine IsarCard Semester (193,00€) dazu kaufen. Diese wird an den Automaten bzw. Zweigstellen des MVV erworben und nicht an der Hochschule. Den Solidarbeitrag müssen Sie in jedem Fall zahlen, egal ob Sie später eine IsarCard Semester erwerben oder nicht.


Studienfinanzierung

Kontakt mit den Studierenden der Hochschule München

Wer könnte Fragen über das Studium an der Hochschule München und rund ums Studium besser beantworten, als die Studierenden selbst? Sie können sich als StudieninteressentIn auch gerne an unsere engagierten Studierenden (Mitglieder des Studentischen Parlaments) wenden. Sie freuen sich, Ihnen helfen zu können. Jedoch beachten Sie, dass die Studierenden keine Mitarbeiter sind und leider keine Fragen zu Bewerbungsprozess, Zulassungsvoraussetzungen, Bildungsnachweisen usw. beantworten können.


Hier sind die Kontaktdaten für Sie:





Das Studentische Parlament freut sich auf Ihre Fragen!!!


News

22.11.2017
Lohn für herausragende Leistungen

Betriebswirtschaftsstudentin Yekaterina Shmarina aus Kasachstan ist die diesjährige DAAD-Preisträgerin


weiter

Wir auf Facebook

Besuchen Sie auch unsere Gruppe
für ausländische Studierende
auf Facebook

Study in Bavaria

Informationen über die Universitäten und das Leben in Bayern für ausländische Studieninteressierte