Mathematik-Vorkurs (Hochschulweit)

in Kooperation mit der Münchner Volkshochschule

Die Münchner Volkshochschule bietet in Kooperation mit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften München einen 10-tägigen Mathe-Vorkurs für Studienanfänger an. Er richtet sich an StudienanfängerInnen aller technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Fächer.



In diesem Kurs können Sie Lücken im Schulwissen schließen oder Kenntnisse wieder auffrischen, um Ihnen so den Start in diesem wichtigen Grundlagenfach zu erleichtern. Gleichzeitig lernen Sie die an der Hochschule üblichen Formen der Wissensvermittlung (Vorlesung in großer Gruppe und Übung in Kleingruppen) kennen.



Die DozentInnen sind erfahrene Professorinnen und Professoren der Hochschule München, die die Schwierigkeiten der StudienanfängerInnen aus langjähriger Erfahrung kennen. Die Kleingruppenübungen werden von Studentinnen und Studenten höherer Semester abgehalten, die über entsprechende Lehrerfahrung verfügen und darüber hinaus noch wertvolle Tipps zum Studium allgemein geben können.



In der Vorlesung, die täglich von 9 bis 12 Uhr stattfindet, wird der Stoff behandelt, der in Kleingruppenübungen (von 13 bis 16 Uhr) eingeübt wird.



Für Interessierte, die sich über Ihr mathematisches Grundwissen informieren möchten, haben wir einen Test vorbereitet. Mit Hilfe des Test können Sie selbst schnell Ihr Wissen überprüfen und eine fundierte Entscheidung über die Teilnahme am Mathematik-Vorkurs treffen.


Zum Mathematik-Test (OSA)


Inhalte

Grundbegriffe der mathematischen Logik und der Mengenlehre


  • Aussagen, Wahrheitstafeln, Aussageformen
  • Mengendefinition, Teilmenge, Operationen mit Mengen, Paarmenge
  • Kombinatorik, Fakultät, Binomialkoeffizient


Elementare Arithmetik


  • Rechenregeln der reellen Zahlen
  • Potenzen, Wurzeln, Logarithmen,
  • Summen- und Produktzeichen, Binomischer Satz


Gleichungen und Ungleichungen


  • Quadratische und Wurzelgleichungen
  • Gleichungen und Ungleichungen mit Absolutbetrag
  • Gleichungssysteme


Elementare Geometrie und Trigonometrie


  • Strahlensätze, Ähnlichkeit
  • Sinus, Kosinus, Tangens
  • Sinus- und Kosinussatz


Vektorrechnung und analytische Geometrie


  • Vektoren in der Ebene und im Raum
  • Rechnen mit Vektoren, Skalarprodukt, Kreuzprodukt
  • Geraden und Ebenen im Raum


Funktionen einer reellen Veränderlichen


  • Funktionsbegriff, Graph, elementare Eigenschaften
  • rationale Funktionen, Potenz- und Exponentialfunktionen
  • trigonometrische Funktionen


Konvergenz


  • Grenzwerte von Folgen, elementare Grenzwertsätze
  • Grenzwerte von Funktionen, Stetigkeit, Zwischenwertsatz


Differentialrechnung


  • Ableitungsbegriff, Tangente, Ableitungsregeln
  • Mittelwertsatz, Kurvendiskussion


Integralrechnung


  • Einführung des Integralbegriffs, Hauptsatz der Differential- und Integralrechnung
  • Integrationsregeln, Anwendungen


Termine

Der nächste Mathematik-Vorkurs
findet vom 01.-12.März 2021 online statt.

Kosten

Die Kursgebühr beträgt 208 Euro (ohne Lehrmaterial)
Weitere Informationen zum verwendenten Lehrmaterial finden Sie auf der Kursanmeldungsseite.