Die Vorbereitung

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben die erste Hürde übersprungen und eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch erhalten! Sie sollten gut vorbereitet und gezielt in dieses Gespräch gehen. Damit fühlen Sie sich nicht nur sicher, sondern Sie strahlen diese Selbstsicherheit auch gegenüber Ihren Gesprächspartnern aus. Das entspannt die Gesprächssituation für beide Seiten.


Und bedenken Sie: der erste Eindruck zählt! Versuchen Sie vom ersten Augenblick an, mit einem gepflegten Erscheinungsbild und einer freundlichen Ausstrahlung einen positiven Eindruck zu hinterlassen.


Folgende Punkte sollten Sie beachten:


  • Bestätigung des Interviewtermins per Telefon oder per E-Mail
  • Bringen Sie in Erfahrung, auf welche UnternehmensvertreterInnen Sie im Gespräch treffen werden
  • Informieren Sie sich spätestens jetzt ausführlich über das Unternehmen
  • Zugverbindung buchen bzw. Anreise mit dem Auto planen (Zeitpuffer mit einplanen)
  • Auswahl der passenden Kleidung & Styling:
    • Positionsbezogene, saubere und ordentliche Kleidung und Schuhe
    • Nicht zu viele Accessoires
    • Gepflegtes Erscheinungsbild
    • Kommen Sie ausgeschlafen zu dem Termin
  • Üben Sie die Wiedergabe des eigenen Lebenslaufes (vor dem Spiegel, vor Bekannten)
  • Stellenanzeige und persönliches Anschreiben sowie Lebenslauf einprägen
  • Machen Sie sich Gedanken zu möglichen Fragen des Unternehmens oder auch Ihren Fragen an das Unternehmen
  • Mitnehmen von Unterlagen (Originalzeugnisse, nachzureichende Papiere, evtl. auch noch 2 komplette Bewerbungsmappen)
  • Nehmen Sie ordentliche Schreibunterlagen mit, um sich während des Gespräches ggf. Notizen zu machen.