Informationen des Prüfungsausschusses

Was sind die Aufgaben des Prüfungsauschusses?

Der Prüfungsausschuss ist für alle Prüfungsangelegenheiten zuständig, die nicht ausdrücklich einem anderen Prüfungsorgan (Prüferinnen und Prüfern, Prüfungskommissionen) zugewiesen sind. Insbesondere obliegen ihm u. a. die Entscheidung von Prüfungsangelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung, die Überwachung der vorschriftsmäßigen Anwendung der Prüfungsbestimmungen, die Behandlung von Widersprüchen gegen Prüfungsentscheidungen, die Entscheidung über Beschwerden in Prüfungsangelegenheiten, über Anträge von Studierenden auf Annullierung von Prüfungsleistungen sowie über den Nachteilsausgleich.


Informationen und Dokumente zum Download

Sprechstunde

Studierende, die mit Annullierungsanträgen, Noten- und Prüfungsbeschwerden an den Prüfungsausschuss herantreten, haben in den Sprechstunden der Vorsitzenden des Ausschusses Gelegenheit, ihre Anliegen ergänzend zu erläutern. Zu den Sprechstunden wird schriftlich eingeladen.


Anträge stellen

Anträge können über PRIMUSS Online Services unter Services > Anträge und Nachrichten > Antrag stellen gestellt werden.


Ist kein entsprechender Antrag vorhanden können freie (formlose) Anträge über Services > Anträge und Nachrichten > Nachricht schreiben gestellt werden.


Ansprechpartner

Nikolaus Lacher
Raum: G 2.01a

Tel.: 089 1265-1316
Fax: 089 1265-1111

Dirk Ludigkeit
Raum: A 216

Tel.: 089 1265-1101
Fax: 089 1265-1111

Feedback

Fehler festgestellt?
Etwas nicht gefunden?
Anregungen und Wünsche?

Senden Sie uns Ihr Feedback…